Bittboy - der Gameboy zum kleinen Preis inkl. 300 Spielen

Unsere Smartphones werden mehr und mehr zu high-end Spielekonsolen. Immer höher-auflösende Displays und bessere Prozessoren lassen sämtliche Möglichkeiten für Gamer offen. Einen gewaltigen Nachteil haben jedoch Smartphones gegenüber herkömmlichen Spielekonsolen wie Playstation, Nintendo und x-Box. Die Steuerung in den Spiele-Apps lässt wirklich auf allen Smartphone-Marken – ob Apple oder Samsung – sehr zu wünschen übrig. Nicht nur in Sachen Steuerung können die Handys nicht mithalten – auch in Sachen Akkulaufzeit schmieren diese ab. Spielt man erst einmal etwas auf dem Smartphone, so kann man dem Akkustand buchstäblich zuschauen, wie sich dieser verabschiedet.

Genau aus diesen Gründen wurde das Bittboy Handheld Gaming System entwickelt. Diese Game Boy-ähnliche Konsole bietet durch einen grandiosen Akku stundenlanges Gameplay – ohne dabei zwischendurch das Ladekabel anschließen zu müssen -, ein 2,2 Zoll großes IPS-Display, Composite-Video-Ausgang für TV und 300 vorinstallierte Spiele - darunter einige klassische NES-Titel wie Super Mario World, etc.

Dies alles kann der Bittboy für weniger als den Preis für ein einziges Konsolenspiel. Erhältlich in schwarz, blau, rot, gelb oder weiß unter nachfolgendem Hersteller-Link für $40.