Fence House

Die Fassade erinnert an einen Zaun. Mit von außen scheinbar wenigen Fenstern, gibt das Fence-Haus seinen Besitzern beides: Ein Gefühl der Sicherheit und die nötige Privatsphäre.

Das Haus wurde so konzipiert, dass zwei komplett verschiedene Bereich entstehen. So haben die Erwachsenen einen friedliche Rückzugsort und die Kinder einen Ort, an dem sie Kind sein können.

Im Gegensatz zur Vorderseite ist die Rückseite des Hauses fast vollständig aus Glas. So gelangt viel natürliches Licht von draußen in das Innere und die Besitzer erhalten ebenfalls einen schönen Blick auf den Garten. Im Inneren bilden die rohen Elemente aus Beton, Ziegel und Holz eine raue, aber zeitgenössische Ästhetik.

Photos: Marcin Ratajczak / Mode:Lina Architekci

---------- English ----------

The Fence House, which contains of two blocks with a sloping roof and an asymmetric garage cube, is complemented with beautilful raw materials: bricks, concrete and sheet in shades of gray.

Photos: Marcin Ratajczak / Mode:Lina Architekci