Nokia 8 - Smartphone

Die Tatsache, dass man das Wort "Smartphone" in die Überschrift packen muss, wenn man über ein neues Handy eines Handyherstellers berichtet, zeigt wie sehr der einstige Platzhirsch auf dem Markt die Entwicklung verschlafen hat.

Das Nokia 8 getaufte Handy hebt sich optisch nicht von anderen Modellen auf dem Markt ab, versucht aber mit netten Gimmicks auf sich aufmerksam zu machen.

Die Nokia Smartphones waren immer schon bekannt für ihre guten, integrierten Kameras - auch Dank der Verwendung von Zeiss Objektiven. Nun hat man sich bei den Finnen überlegt wie man die Selfieverrückte-Generation begeistern könnte?

Wie wäre es da mit dem "Dual-Sight" getauften Modus, welcher gleichzeitig die Front und Back-Kamera aktiviert und so aus einem Selfie ein "Bothie" macht. Ganz interessant dürfte dies für Livestreams sein, bei welchen der Zuschauer die Reaktion des Filmenden und gleichzeitig die Sicht auf das Geschehen hat.

Die verbaute Technik ist auf dem neusten Stand: Snapdragon 835 processor, 4GB RAM, a 5.3" 2K display geschützt durch Gorilla Glass 5, beinahe eine stock Version von Android Nougat 7.1.1.

Preis: ca. $700

--------- English ---------

Nokia is trying to gain some traction by creating a so called "dual-sight" application, that shows the content of the front and back camera at the same time. Let's see if this is going to attract a meaningful amount of buyers.

The specs are solid too: Snapdragon 835 processor, 4GB of RAM, a 5.3-inch 2K display protected by Gorilla Glass 5, and a nearly stock install of Android Nougat 7.1.1

Price: $700