Polestar 1

Auch wenn der Hersteller dieses Autos Polestar heißt, so erinnert euch das Design doch bestimmt an eine andere Automarke, nicht wahr?

Eure Augen täuschen euch nicht, bei Polestar handelt es sich nämlich um die "Elektroauto-Sparte" von Volvo in Zusammenarbeit mit Geely, dem chinesischem Mutterkonzern zu dem Volvo mittlerweile gehört.

Gerade in den letzten Tagen war viel darüber zu lesen, dass Tesla etliche Probleme hat, die versprochenen Produktionskapazitäten des Model 3 zu erfüllen. So kann es trotz des großen Vorsprungs, den Tesla noch auf alle anderen Hersteller hat, dazu kommen, dass andere Produzenten Tesla den Platz als erfolgreichster Elektroauto-Hersteller wieder streitig machen.

Genau hier will Volvo mit der Polestar Marke ansetzen. Das Model orientiert sich als 2+2 Grand Coupe eher an dem luxuriösen Model S, doch sieht der erste Entwurf gleich sehr gelungen aus.

Der Unterschied zu Tesla ist, dass beim Polestar 1 noch ein zusätzlicher 2L Benzinmotor verbaut ist und die rein elektrische Reichweite bisher nur 150km beträgt. Die kombinierte Leistung soll 600PS betragen. Das Model Polestar 2 wird dann ein rein elektrisches Fahrzeug!

Die Produktion soll 2019 beginnen.

----------- Englisch ----------

Polestar 1 is our Electric Performance Hybrid. In short, this means a powerful electric drivetrain with an additional boost and backup of an internal combustion engine. Polestar 1 pairs electrification with outstanding performance, gorgeous proportions, exquisite craftsmanship and innovative technology. Chosen with care, handpicked from the best suppliers in the world.