Rolls-Royce Sweptail

Ihr denkt die Ultrareichen dieser Erde haben keine Probleme? Weit gefehlt!

Auch Ultrareiche haben so ihre Problemchen. Zum Beispiel besitzen all ihre Freunde ebenfalls einen, bzw. mehrere Rolls-Royce Limousinen, Cabrios und Coupés. Was also soll der gemeine Multimillionär tun, um sich von der Masse seiner Freunde abzuheben?

Richtig! Er beauftragt Rolls-Royce einen Wagen zu bauen, der seinen Wünschen entspricht und der nur einmal gebaut wird, damit auch ja kein anderer seiner Freunde den gleichen Wagen fährt. Endlich findet er sein Auto auf dem Parkplatz vor dem Kasino in Monte-Carlo auf Anhieb!

Natürlich sind solche Sperenzchen nicht gerade billig und schnell geliefert werden sie ebenfalls nicht. In diesem Fall wird gemunkelt, dass der Preis sich auf ca. 12,4 Millionen Dollar belaufen hat - also ca. das 20-fache eines regulären Rolls-Royce. Die Bau- und Planungszeit betrug ca.. 4 Jahre, ebenfalls um einiges länger als die Lieferzeit eines gewöhnlichen Rolls.

----------- English -----------

So what to do when all your ultra wealthy friends drive the same super expensive car? You get yourself build a unique one. One that nobody else can buy.

What do you have to do, in order to get such a car? Wait four years and pay $12,4 million. Sounds pretty easy, eh?