Tag Heuer Autavia Armbanduhr Kollektion

Mit einer Geschichte, die bis in die 1930er Jahre zurückreicht, schließt sich Tag Heuer's Autavia wieder den Modellen Carrera und Monaco als eigenständige Kollektion an. Erhältlich in 42 mm Edelstahl oder Bronze, haben die Armbanduhren das abgerundete Gehäuse und die abgeschrägten Laschen des 1960er-Jahre-Modells, eine überdimensionale Krone, die an Fliegeruhren und Weckern erinnert, und ein Ziffernblatt mit SuperLuminova-Zeigern.

Das Chronometer-zertifizierte Automatikwerk Kaliber 5 verfügt über eine Spiralfeder aus Kohlefaser für verbesserte Leistung. Die Edelstahlmodelle gibt es in den Farben Schwarz, Grau oder Blau mit austauschbaren Armbändern und Armbändern, während die Bronzevarianten ein rauchgrünes oder braunes Zifferblatt haben, gepaart mit einem khakifarbenen/braunen Lederarmband.

Weitere Infos findet ihr auf nachfolgendem Button. Preis ab 3.500€.