Vespa Elettrica - der Kult-Roller als E-Modell

Nach etwas mehr als einem Jahr der Ankündigung hat Vespa nun endlich alle Details über deren Elettrica-Elektroroller veröffentlicht. Die Informationen umfassen unter anderem eine Reichweite von etwa 100 Kilometern, einen vierstündigen Ladezyklus und die Smartphone-Integration über die Vespa Multimedia Plattform App. Neben der Veröffentlichungen dieser Details wurde zudem eine Hybrid-Variante angekündigt - die Elettrica X, die mit einem Benzin-Generator die Reichweite auf rund 200 Kilometer verdoppeln soll. Das einzige Detail – das nicht gerade unwichtig ist - das Vespa weggelassen hat, ist der Preis. Doch diese Information wird es mit Sicherheit bald geben, denn Vespa hat angekündigt, dass die ersten Bestellungen des E-Rollers im Frühjahr 2018 möglich sein werden.