Change Toothpaste - die umweltfreundliche Zahnpasta ohne Plastik

Greta Thunberg ist zurzeit in aller Munde, und das vollkommen zurecht. Denn neben der Umweltbelastung nimmt auch die Menge an Plastik im Ozean immer weiter zu, was sowohl unserer Tierwelt als auch uns selbst massiv schadet. Jahr für Jahr werden Millionen von leeren Zahnpastatuben in Deponien und Ozeanen auf der ganzen Welt entsorgt. Zahnpasta-Tuben brauchen über 500 Jahre, um zu zerfallen und können nicht recycelt werden. Um dieses schwerwiegende Problem zu lösen, haben die kanadischen Unternehmer Mike Medicoff und Damien Vince eine Zahnpastatube entwickelt, die kunststofffrei ist und in Form einer kleinen Tablette besteht. Change Zahnpasta wird in kompostierbaren Papiersäcken verpackt, wodurch die Notwendigkeit einer Tube entfällt. Sie enthält hauptsächlich natürliche Inhaltsstoffe sowie einige der bekannten Elemente der traditionellen Zahnpasta wie Dicalciumphosphat und Xylitol. Einfach eine einzelne Tablette in den Mund stecken, ein paar Mal abbeißen und mit einer nassen Zahnbürste putzen. Sie riecht, schmeckt und funktioniert sogar wie eine normale Zahnpasta.

Also worauf wartet ihr noch? Umweltschutz kann morgens in eurem Badezimmer schon beginnen – diese Chance solltet ihr nutzen!

Preis: $9,95.