Gin Tonic Kaffee – das Rezept für einen besseren Start in den Tag

Gin Tonic ist schon länger das Trend-Getränk Nummer 1. Schon längst an Vodka, Rum und Whiskey vorbeigezogen, wird Gin Tonic in Bars und Diskotheken genüsslich verzehrt. Nun gibt es ein neues Getränk mit Gin Tonic, das man sogar zum Frühstück trinken kann – Gin Tonic Kaffee. Hört sich etwas merkwürdig an, aber nachdem wir dieses Foto gesehen haben, wollten wir es Euch nicht vorenthalten. Der Kaffee gemischt mit Gin Tonic sieht mehr als lecker aus, und für einen Samstag- oder Sonntagmorgen könnte sich dieser besondere Kaffee durchaus durchsetzen.

Falls Ihr diesen Gin Tonic Kaffee einmal selbst ausprobieren möchtet, haben wir hier das passende Rezept für Euch.

Rezept für den Gin Tonic Kaffee:

1. Eiswürfel in ein Glas geben.

2. 35ml Gin (vorzugsweise Sipsmith Gin) einschenken.

3. Tonic-Water dazugeben (individuelle Menge).

4. Kalten Kaffee hinzugeben.

5. Zu allerletzt eine Zitronenschale aufspießen und ins Glas legen.

Fertig ist Euer Eigener Gin Tonic Kaffee! Auf Feedback, wie Euch Euer etwas andere Kaffee geschmeckt hat, sind wir sehr gespannt.

Lasst es Euch schmecken!

Quelle: Bild: https://www.instagram.com/sebastianscoffee/