Pokémon GO - das Real-Life-Spiel

Pokémon GO ist ein sogenanntes Real World Game für Eure Smartphones. Dabei könnt Ihr in der echten Welt, also in Real-Life verschiedenste Pokémon fangen.

Hierfür ermittelt das Spiel Euren aktuellen Standort über GPS und zeigt euch an, wo sich gerade ein Pokémon aufhält. Somit erlebt Ihr wahre Abenteuer - die sich durch die Kombination von Spiel und Realität - mehr als echt anfühlen.

Mit Eurem Smartphone erkundet Ihr Eure Umgebung. Seid Ihr beim Pokémon angelangt, müsst Ihr nur Euer Smartphone mittels Kamera ausrichten, bis Euch das Pokémon auf dem Display in realer Umgebung angezeigt wird. Zielt darauf und versucht es einzufangen!

Falls Ihr auf der Suche nach Wasserpokémons seid, würden wir euch empfehlen in der Nähe von Seen oder Flüssen zu suchen - denn diese halten sich logischerweise vermehrt am Wasser auf.

An besonderen Orten findet Ihr zudem sogenannte PokéStops, in denen Ihr Pokébälle und weitere Items "kaufen" könnt.

Ein Spiel, das endlich dazu animiert, sich in der frischen Luft zu bewegen. Diese geniale Erfindung sorgte in Amerika, dass schon am ersten Wochenende die Server an Ihre Grenzen gerieten. Zudem konnte Pokémon GO bereits jetzt die User-Zahlen von Tinder hinter sich lassen.

In Deutschland ist es leider noch nicht verfügbar, es wird jedoch noch diese Woche damit gerechnet. Wir dürfen gespannt sein!