Rawhiti Bach

Um Platz für die nächste Generation ihrer Familie zu haben, beschlossen Di und John Struthers Ihr geliebtes Strandhaus in Bay of Islands (Neuseeland) zu erweitern. Dazu holten sie sich Hilfe von den Architekten von studiopacificarchitecture.

Diese haben das neue, vergrößerte Haus einfach um das alte Gebäude herum gebaut. Entstanden dabei ist ein wundervoller Mix aus Holz und Beton.

Das Hauptgebäude beherbergt die primären Räume wie das Schlafzimmer, ein Loft und eine Garage für ein Boot. Das Nebenhaus, auch "sleepout" genannt ist etwas tiefer am Hang gelegen und bietet weitere Zimmer, die als Rückzugsort vom Treiben im Hauptgebäude dienen sollen.

Alles in allem ein absolut wundervolles Ensemble.

---------- English ---------

To accommodate the next generation of their family, Di and John Struthers wanted to replace their much-loved bach with one that would embrace the culture evolved over decades.

The main building provides the primary gathering spaces, main bedroom, informal ‘loft’ space, and a boat store.

The sleepout takes its lead from the site’s geographical qualities and, as a counterpoint to the main building, hunkers down into the hillside. It provides bedrooms that offer a retreat from the communal bustle of the main building.

Photos: Studio Pacific Architecture